FANDOM


AllgemeinesBearbeiten

Der Hunterverbannt setzt sich nur aus Hunter zusammen. Der Hunterverbannt hat die komplette Kontrolle über seine Mitglieder, und ist dafür zuständig D-Rang Vampire auf eine Liste zu setzen und diese dann an die Hunter zu versenden. Der Hunterverbannt wird von einem Präsidenten geleitet welcher sehr viel Macht und Kraft besitzt. Der Präsident des Hunterverbannts ist auch dafür zuständig die rechte der Hunter durchzusetzen. Die Hunter besitzen auch Spezielle Waffen, welche für Vampire tödlich sind aber für Menschen ungefährlich. Es ist auch verboten für einen Vampir mit einer Hunter-Waffe gegen einen anderen Vampir ein Duell zu führen. Wenn man außerdem den Worten des Präsidenten des Hunterverbannts glauben schenkt so seinen Zwillinge in einer Hunter-Familie äußerst selten. Dies kommt daher da der Hunter Fötus im Mutterleib sich auf seinen Instinkte verlässt und schon ab da an trainiert der/die stärksten zu werden. Das bedeutet, dass der Fötus seid er im Mutterleib ist kämpfen auch gegen sein eigenes Geschwister und dieses schwächer wird, dies kommt daher da der stärkere der beiden Fötuse den schwächeren in gewisser weiße absorbiert um selbst stärker zu werden. Es ist somit sehr wahrscheinlich das der stärkere Fötus geboren wird und lebt und der anderen Fötus entweder als eine Totgeburt zu Welt kommt oder als der/die schwächere der beiden.

TrivaBearbeiten

  • Saya Kisaragis Vater war der frühere Präsident des Hunterverbannts.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki